• Holzwerkstoffe, ein geradezu idealer Werkstoff für fast jeden Einsatzzweck.

  • Holzwerkstoffe, ein geradezu idealer Werkstoff für fast jeden Einsatzzweck.

> >

Holzwerkstoffe

Durch die Zusammensetzung  und den Aufbau dieser Materialien, erhält man einen formbeständigen, maßhaltigen und dauerhaften Werkstoff.
Der Anwendungsbereich von Holzwerkstoffen ist beinah unbegrenzt, wie z.B. im:
Möbelbau, Ladenbau, Messebau, Fahrzeugbau, Modellbau, Fassade, Verpackungen, konstruktiver Holzbau, Kinderspielzeug, dekorative Zwecke etc.
Durch die individuelle Zusammensetzung können selbst technische und statische Vorgaben in den Aufbau von Holzwerkstoffen mit einfließen, so dass selbst in diesem Bereich ein Naturprodukt wie Holz , seine Eigenschaften in den Vordergrund stellt.
 
Nadelholz – Sperrrplatten:                            
brasil. Elliotti Pine WBP, finn. Spruce EN 636-2, chil. Radiata Pine WBP, russ. Nadelholz WBP
 
Sperrholz für Industrie – und allgemeine Zwecke:               
Chin. Bintangor / Pencil Cedar od. ähnlich, Pappel  IF, Kiefern WBP, Birken / Erle  IF, Buchen IF
 
Multiplex – Sperrplatten:                              
Birken  EN 636-2, Buchen IW67/ A 100
 
beschichtete Sperrplatten:                             
europ. Sieb/Film  EN 636-2, europ. Film/Film EN 636-2, chin. Sieb/Film WBP, chin. Film/Film WBP
 
Holzbau:
OSB –Platten , stumpf und mit Nut + Feder, DFP –Platten, KVH, BSH, Wärmedämmung
 
Stab – Tischlerplatten:                                              
Birken/Erlen 3 fach IF, Gabun  IF
 
Faserplatten:                                                 
Hartplatten natur oder eins. Weiss, Dämmplatten natur, Dämmplatten bituminiert, MDF / HDF
 
Möbelbau:                                                     
edelf. Spanplatten IF, edelf. Tischlerplatten IF, edelf. Sperrplatten, eins. gemessert

 

Downloads

  1. DEHA - Sortimentsuebersicht - Holzwerkstoffe.pdf